Jetzt abonnieren!

material+technik möbel hier abonnieren!

„GO“ by material+technik möbel

  • aktuelle Branchenthemen
  • innovative Lösungen


special 01/2019 – Quality Inside – Made in Europe

  • Zulieferprodukte
  • Maschinen für außereuropäische Märkte


Werbepartner

Aktuelles Heft

material+technik möbel – Fachzeitschrift für Möbelproduktion und angrenzende Bereiche.

News

13.07.2020

Meraxis: Hanns-Peter Ohl ist neues Mitglied im Verwaltungsrat

Foto: Meraxis

Dr. Hanns-Peter Ohl (Foto) wurde am 1. Juli durch die Gesellschafterversammlung zum neuen Verwaltungsratsmitglied beim weltweit tätigen Kunststoff-Distributor Meraxis gewählt. Der erfahrene Manager erweitert den Verwaltungsrat als drittes Mitglied und wird vor allem die strategische Weiterentwicklung von Meraxis als One-Stop Shop unterstützen.

„Ich freue mich besonders, ein junges Unternehmen zu begleiten, das aus zwei Traditionsunternehmen hervorgegangen ist“, betont Ohl. „Hier kommen fundiertes Know-how und frische Ideen zusammen. Dadurch hat Meraxis sich bereits nach kürzester Zeit als Rundumversorger etabliert, der einen globalen Zugang zu Rohstoffquellen mit intelligenten Logistikkonzepten und jahrelanger Erfahrung im Engineering kombiniert.“

Gerade vor einem Jahr, im Juli 2019, ist Meraxis in den Kunststoff-Markt eingetreten. Hervorgegangen war die internationale Handelsgruppe aus einem Zusammenschluss der beiden weltweit agierenden Schweizer Unternehmen MB Barter & Trading und der REHAU GmbH, die den globalen Produktionsmaterialeinkauf der REHAU-Gruppe verantwortete.

In seiner neuen Funktion im Verwaltungsrat wird Ohl vor allem zur strategischen Weiterentwicklung von Meraxis als One-Stop Shop beitragen, um Kunden in langfristigen Partnerschaften Komplettlösungen aus einer Hand anzubieten. Bereits heute verfügt Meraxis über ein umfangreiches Portfolio an Polymeren und Compounds für Prime und Rezyklat-Werkstoffe, das stetig erweitert wird. Darüber hinaus soll künftig das Investitionsgütergeschäft weiter ausgebaut werden. Meraxis bietet bereits Lösungen für verschiedene Verfahrenstechniken der Polymerverarbeitung an. Ohl wird bei dem Ausbau seine langjährige, internationale Erfahrung als Managing Director und Vorstand im Maschinen- und Anlagenbau sowie in der Mess- und Regeltechnik einbringen. Der promovierte Wirtschaftsingenieur war zuletzt Geschäftsführer bei der Erich Netzsch GmbH & Co. Holding KG mit Stammsitz in Selb (Bayern) und 210 weiteren Standorten weltweit. Dort begleitete er unter anderem den Generationswechsel im Gesellschafterkreis des Familienunternehmens.


Letzte Nachrichten