Jetzt abonnieren!

material+technik möbel hier abonnieren!

GO by material+technik

  • aktuelle Branchenthemen
  • innovative Lösungen


special 02/2017 - Quality

  • Zulieferprodukte
  • Maschinen für außereuropäische Märkte


Werbepartner

Aktuelles Heft

material+technik möbel – Fachzeitschrift für Möbelproduktion und angrenzende Bereiche.

Werbepartner

News

28.11.2017

Votteler: Investition in RIM-Technikum

Die zweite PUR RIM-Hochdruckbeschichtungsanlage für unterschiedliche Gieß- und Sprühanwendungen sowie den freien Verguss eröffnet bei der Weiterentwicklung der RIM-Technologie völlig neue Möglichkeiten. Photo: Votteler Lackfabrik GmbH

Die Votteler Lackfabrik (Korntal-Münchingen) hat  in eine weitere PUR RIM-Hochdruckanlage investiert, um die Entwicklung von RIM-Lacklösungen für bestehende und neue Anwendungen und Märkte zu forcieren.

Mit der Reaction Injection Moulding (RIM)-Technologie lassen sich Kunststoff- und Compositebauteile während des Spritzgießprozesses im One-Shot-Verfahren hochwertig und besonders wirtschaftlich beschichten. In dieser Technologie, die derzeit hauptsächlich von der Automobilindustrie für die die Herstellung von Interieur- und Exterieur-Serienteilen genutzt wird, zählt die Votteler Lackfabrik nach eigenen Angaben zu den Innovationstreibern für RIM-Lacke. Diese Position will das Unternehmen durch den Ausbau seines Technikums mit einer neuen RIM-Hochdruckanlage für die schnellere und individuellere Entwicklung anwendungsspezifischer, lösemittelfreier Puriflow-Lacke auf Polyurethanbasis nun unterstreichen. Damit stehen zwei Hochdruck- und eine Niederdruckanlage für Versuche zur Verfügung.


Letzte Nachrichten