Jetzt abonnieren!

material+technik möbel hier abonnieren!

„GO“ by material+technik möbel

  • aktuelle Branchenthemen
  • innovative Lösungen


special 01/2019 – Quality Inside – Made in Europe

  • Zulieferprodukte
  • Maschinen für außereuropäische Märkte


Werbepartner

Aktuelles Heft

material+technik möbel – Fachzeitschrift für Möbelproduktion und angrenzende Bereiche.

Produkte & Konzepte

Cruse: Höchste Bildqualität bei kleinen Abmessungen

Der „CS 85ST-T“ erfüllt höchste Anforderungen an Qualität und Farbgenauigkeit. Photo: Cruse

Mit seinen Hochleistungs-Scannern ist die Cruse Spezialmaschinen GmbH (Wachtberg bei Bonn) seit über 15 Jahren in der internationalen Dekorindustrie präsent. Nun hat Cruse sein Portfolio um Geräte ergänzt, welche auf den Bedarf von Anwendern zugeschnitten sind, die mit einem kompakten Gerät starten möchten.

Die beiden neuen Scanner „CS 85ST-T“ sowie „CS 135ST-T“ erfüllen dennoch höchste Anforderungen an Qualität und Farbgenauigkeit. Mit dem ersten Scanner lassen sich Objekte mit einer maximalen Größe von 60 x 60 cm scannen, während der Zweite Vorlagen mit Abmessungen bis 120 x 60 cm erfassen kann.

Beide Scanner verfügen über einen 15K-CMOS-Zeilensensor mit exzellentem Signal-Rausch-Verhältnis für höchste Bildqualität. Die neu entwickelten Hochleistungs-LEDs liefern eine optimale Beleuchtung zum Scannen und beschleunigen noch einmal die Scan-Geschwindigkeit. Auf diese Weise kann ein mittelgroßes Format innerhalb von wenigen Sekunden erfasst werden. Darüber hinaus stehen verschiedene Beleuchtungsoptionen, wie der Textur- oder Lichtablenkermodus, zur Verfügung.

Außerdem können mit diesen Geräten die 3D-Daten beliebiger Oberflächen anhand der photometrischen Stereo-Methode erfasst werden. Diese Daten können dann beispielsweise zur Dekorentwicklung mit Synchronpore oder auch zur Erstellung von hochwertigen haptischen Proof-Drucken der Designs verwendet werden. Erfolgreich gestartet wurde bereits eine Zusammenarbeit mit Canon, deren „Arizona“-Drucker, in Kombination mit „Canon-Touchstone“-Software, solche haptischen Drucke anfertigen können. Im Canon Customer Experience Center in Venlo kann man sich von diesem starken Duo überzeugen, denn auch ein „CS 135ST-T“-Scanner wurde dort bereits installiert, um den kompletten Workflow zeigen zu können. Aktuell werden Online-Demos angeboten, zugeschnitten auf die Interessen des Kunden.

Ferner kann Cruse mit der Version 2.5 des ­„CRUSE Design Studio“ ein neues Software­modul „CRUSE Profile Scan“ anbieten, das eine schnelle und einfache Druckerprofilerstellung ermöglicht. „Profile Scan“ kann mit fast allen vorhandenen Cruse-Scannern verwendet werden, einschließlich der neuen mittelgroßen Serie

Optional können die Einstiegsscanner als zertifiziertes Farbmessgerät für die ColorGATE ­Software genutzt werden und beschleunigen somit den Kalibrierungsworkflow von Druckmaschinen extrem.

Weitere Informationen: https://crusescanner.de/cs-85-st-t-cs-135-st-t/

 



Kategorie: Kasten- & Küchenmöbel