Euroshop 2014 plant mindestens 16 Messehallen

Messeimpression von der Euroshop. Photo: Messe Düsseldorf






Die Euroshop 2014 (16. bis 20. Februar, Düsseldorf) steuert auf ein Plus an Ausstellern und an Ausstellungsfläche zu: Statt der bisherigen 15 sind nun mindestens 16 Messehallen geplant. Bereits acht Monate vor Messebeginn, sei die Fläche der Euroshop 2011, die bei 108.000 Netto-Quadratmetern lag, von Ausstellern gebucht, teilte das Netzwerk Ladenbau mit.
Die Mehrfläche wird vor allem im Segment "EuroConcept", hier speziell im Ladenbau-, Beleuchtungs- und Kühlmöbelbereich, gebraucht. Aber auch "EuroExpo" benötigt zusätzliche Fläche. Zudem ist das Technologie-Forum "EuroCIS" bereits fast völlig ausgebucht. Hier könnte es ebenfalls eine Erweiterung um eine zusätzliche Halle geben.






Zurück