Sonae-Arauco: Dekorneuheiten digital vorgestellt




Sonae-Arauco: Dekorneuheiten digital vorgestellt














Die Neuheiten-Präsentation stand dieses Jahr unter das Motto "Home [Not] Alone". Photo: Sonae-Arauco



Der Holzwerkstoffhersteller Sonae Arauco (Meppen) hat in den vergangenen Wochen unter dem Titel "Impulse 2021" der Möbelindustrie seine Neuentwicklungen bei Dekoren und Haptiken vorgestellt. Der Trend-Workshop wurde Corona-bedingt erstmals zu 100 Prozent im digitalen Format durchgeführt und die Präsentation unter das Motto "Home [Not] Alone" gestellt.


Die "Impulse"-Veranstaltungen finden laut Unternehmensangaben zeitgleich unter anderem in Deutschland, Portugal und Spanien statt. Sonae Arauco präsentiert hierbei seinen Blickwinkel auf die Zukunft, der in Form innovativer Oberflächendesigns im gemeinsamen Workshop mit der Industrie analysiert und diskutiert wird. Final führen die gewonnenen Erkenntnisse zur Aufnahme der Produkthighlights in die „Innovus Artwork“ Produktserie.


Bei der digitalen Variante in diesem Jahr wurden die Kunden vorab per Videobotschaft eingeladen und mit Mustern versorgt. Herzstück der Einzelevents waren laut Unternehmensangaben die digitale Präsentation, die als Videokonferenz abgehalten wurde, mit Trend- und Produktbereich, unterstützt durch Videosequenzen und 3D-Renderings der Produktkombinationen. Ein separat angelegter Bereich auf der Sonae-Arauco-Website gewährleiste den exklusiven Zugriff auf Detailinfos auch noch nach dem Workshop, informiert der Holzwerkstoffhersteller.




Zurück